Waschmaschine verstecken

Eine Waschmaschine im Bad ist meist nicht schön, aber praktisch und oft unvermeidlich. Heute gibt es mal kein Nähprojekt und auch kein Rezept, sondern meine Lösung, unsere Waschmaschine im Badezimmer zu „verstecken“.

DSCN8735

Die Waschmaschine hat einen Umbau aus Bambusplatten erhalten, die wir im Baumarkt fertig zuschneiden ließen. Die Platten sind mit Holzzapfen und Leim und zusätzlich hinten mit Metallwinkeln verbunden.

Der Umbau ist in der Höhe und Breite 0,5 – 1cm größer als die Maschine, damit er beim Schleudern nicht rappelt. Als Vorhang vorn dient ein einfacher Webteppich.

DSCN8736

DSCN8737

Wenn wir waschen, klappen wir den Vorhang einfach hoch und legen ihn oben auf den Umbau, dann kann man die Waschmaschine bequem beladen und bedienen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s