Liebster Award 4

 

Vor einigen Tagen hat mich Daniela von linzersmileys für den „Liebster-Award“ nominiert. Meine erste Reaktion: Was ist denn das? Was muss ich da tun? Die Idee, hierdurch neue Blogs kennen zu lernen, finde ich toll. Liebe Daniela, vielen Dank für die Einladung zum Mitmachen!

Nun zu den Richtlinien für den „Liebster-Award“ …

liebster-award-2

  1. Bedanke dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat.
  2. Verlinke deinen eigenen Beitrag mit dem Blog, von dem du nominiert wurdest
  3. Füge das Liebster-Blog-Award Bild ein. (Einfach kopieren).
  4. Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden.
  5. Überlege dir 11 neue Fragen.
  6. Nominiere 5-11 Blogs.
  7. Informiere diese Blogger mit Hilfe eines Kommentars auf ihrem Blog.
  8. Verlinke den Kommentar mit deinem Liebster-Award Beitrag.

Gerne beantworte ich Danielas Fragen …

Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?

Über meinen Dawanda-Shop marea

Wie viel Zeit widmest du deinem Blog pro Woche/Tag?

Ich schaue jeden Tag, ob ich Besucher hatte und überlege, was ich als nächsten Beitrag posen könnte.

Wie würdest du dich mit 3 Worten beschreiben?

Improvisationstalent, unordentlich, kreativ.

Gibt es Lebensmittel, die du als (kleines) Kind nicht gemocht hast, aber heute gerne  isst?

Kohl habe ich gehasst – nun liebe ich gebratenen Spitzkohl oder Rosenkohl – Lasagne.

Welche berühmte Persönlichkeit würdest du gerne „bekochen“? Was würdest du zubereiten?

Ich koche zwar sehr gerne, aber das Bekochen einer berühmten Persönlichkeit würde mich viel zu sehr stressen, da koche ich lieber für Freunde.

Wo in deinem Zuhause hältst du dich am liebsten auf?

Da gibt es gleich 3 Orte: in meinem Atelier, im Garten und im Bett…

Gibt es eine Sprache, die du unbedingt noch lernen möchtest?

Ich bin nicht unbedingt ein Sprachtalent.

Wem würdest du einen „richtigen“ Award verleihen und wofür?

Für Ärtze ohne Grenzen, die sich in Kriegs- und Kriesengebieten engagieren.

Welchen Tag in deinem Leben würdest du gerne noch einmal erleben?

Den Tag, an dem ich meinen Sohn das erste Mal im Arm gehalten habe.

Auf welchen Luxus könntest du verzichten?

Diamanten, Kreuzfahrten, Highheels, Sportwagen, Schönheits-OPs.

Wenn dein Leben ein Buch wäre, welchen Titel würdest du ihm geben?

Ohne Stress 100 Jahre werden

Ich nominiere …

 

 

Meine Fragen an die Nominierten …

  1. Wie bist du zum bloggen gekommen?
  2. Wie alt warst du, als du angefangen hast zu kochen/nähen?
  3. Worauf bist du neugierig?
  4. Woher bekommst du das technische Wissen für deinen Blog?
  5. Wann bist du besonders kreativ?
  6. Was möchtest du unbedingt einmal erleben?
  7. Worauf könntest du niemals verzichten?
  8. Mit wem würdest du gerne mal einen Tag die Rolle tauschen?
  9. Was geht für dich gar nicht?
  10. Was war dein außergewöhnlichstes Ereignis?
  11. Was sind deine persönlichen Stärken und Schwächen?

Ich wünsche Euch allen viel Spaß!!

Eure Anne

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Liebster Award 4

  1. Pingback: Liebster Award Nr. 2 | Lernen muss gelernt sein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s